Süßes Veilchen

Standard

Das süße Veilchen habe ich Euch ja schon vor einiger Zeit präsentiert und jetzt wieder neu gemacht, da bereits alles weggewaschen wurde. Die Seife enthält unter anderem Babassuöl für schönen Schaum und auch Jojabaöl für die Extrapflege! Ich habe in der Endphase der Herstellung überraschend Besuch bekommen und mich deshalb etwas beeilt. Da ist es mir passiert, dass ich das falsche Fläschen Seifenfarbe genommen habe. Ich habe die Seife mit „Pflaume“ gefärbt und nicht mit „Violett“. Zuerst war ich ganz entsetzt, muss jetzt nach 10 Tagen aber feststellen, dass sich die Farbe gut entwickelt und die Seife doch recht gut aussieht. Riechen tut sie ganz lecker, etwas süß, nach Marzipan und auch nach Blüten.

Süßes Veilchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s