Archiv der Kategorie: Meine Seifen

Das Frühlingsquartet ist komplett

Standard

Captivating

Hier ist sie nun die 4. Frühlingsseife und das Quartet ist damit komplett. Ich habe diese Seife bereits im vergangenen August einmal gemacht. Sie duftet nach Beeren, weichem Moschus ausbalanziert mit Vanille, einfach bezaubernd.

Und hier sind nun alle VIER auf einem Bild:

Frühlingsquartet

 

Und damit einem die Entscheidung nicht schwer fällt, gibt es alle vier Frühlingsseifen verpackt in einer Schachtel. In meiner Familie gibt es viele Frühlingsgeburtstagskinder, die dürfen sich schon jetzt auf eine Spring-Box freuen.

Schachtel4Spring

 

Advertisements

White Musk

Standard

Meine 3. Frühlingsseife. Sie duftet nach White Musk ein zarter Duft schön blumig. Die Seife besteht zu 50 % aus Olivenöl, 30 % Babassuöl, 10 % Sheabutter und 10 % Kakaobutter. Die kleinen Blütenknospen habe ich aus Seifenspänen gemacht und dann noch in rosafarbes Mica getunkt. Die ganze Seife habe ich dann zum Schluss mit meinem neuen transparenten Mica bestäubt. Ich bin sehr zufrieden, diese Optik würde auch gut zu einer Rosenseife passen. Meine Rosenseife muss ich aber immer als OHP Seife herstellen, da das Parfümöl zu schnell andickt…. . Eine Frühlingsseife kommt demnächst noch, dann ist mein Quartet fertig und ich werde eine passende Verpackung dafür herstellen.

white Musk

Kirschblüte

Standard

Bei uns wird es jeden Tag kälter. Ich kann es aber kaum noch erwarten, dass es Frühling wird. Da kam mir dieser Duft sehr gelegen. Ein zarter blümiger Duft so richtig nach Frühlingsblüten. Ich habe die zwei verschiedenen Seifenleime langsam und immer an einer Stelle in die Seifenform gegossen, so ist dieses Muster entstanden. Die Seife besteht aus Palmöl, Kokosöl, Olivenöl, Rapsöl, Mandelöl, Kakaobutter und Rizinusöl. Ich freue mich also schon auf das erste Anwaschen und den Frühling.

Kirschblüte

Süßes Veilchen

Standard

Diese Seife habe ich bereits vor 2 Jahren das erste Mal gemacht und sie war echt toll. Sie duftet nach kandierten Veilchen. Süß und auch nach Blüten. Ich habe ein neues Topping ausprobiert und bin mit dem Ergebnis schon sehr zufrieden. Der Seifenleim muss schon etwas fester sein, damit man mit einem kleinen Löffel diese unebene Oberfläche formen kann. 

süßes Veilchen

Coconut Ice

Standard

Ein neuer Gracefruitduft, den ich unbedingt probieren musste. In der Beschreibung stand, dass er nach Kokos und Vanille duftet und die Seife nicht verfärbt. Die Seife habe ich mit Kakaobutter und Mascarpone sowie Olivenöl, Palmöl, Rapsöl und Mandelöl gemacht. Die Optik habe ich an die süße Nascherei, die diesem Duft als Vorbild diente, angepasst. Der Duft war in der Flasche aber besser als jetzt in der Seife. Ich hoffe das wird noch, vielleicht liegt es ja an der Mascarpone und der Milchgeruch verfliegt noch, ich werde darüber berichten. Mein Sohn findet sie allerdings jetzt schon toll. Geschmäcker sind halt sehr unterschiedlich.

Coconut Ice

Ingwer Soufflee

Standard

Diesen Duft habe ich schon vor einiger Zeit gekauft, aber ich hatte noch keine Idee, welche Art von Seife ich damit machen sollte. Der Duft soll die Seife ja braun verfärben und dann bin ich mir immer unsicher, wie ich so eine Seife gestalten soll. Ich habe aber keine Peelingseife mehr, also sollte es eine Seife mit Mandelstein- und Olivensteingranulat werden. Ich habe die Seife nur mit etwas Kakao gefärbt, da sie ohnehin im Ganzen noch etwas brauner werden wird. Vom Duft bin ich angenehm überrascht, in der Seife ist er noch besser als in der Flasche. Ein würziger, fruchtiger Duft mit cremigen Nachgeschmack. Die Seife beseht aus Olivenöl, Kokosöl, Kakaobutter und Sheabutter.

Ingwer Soufflee

Mini Fotostudio

Standard

Ich freue mich total, mein Mann hat mir ein Mini-Foto-Studio gekauft. Damit kann ich meine Seifen nun noch besser fotografieren. Ich habe es gerade zusammengebaut und eine Seife zur Probe damit fotografiert. So, jetzt muss ich schnell neue Seife machen, damit ich damit üben kann.

Fotostudio

Hafer Honig und Milch